CSS3 Accordion Menü

Das Webstandard-Blog stellt ein Accordion Menü nur mit CSS3 vor. Das klappt in allen modernen Browser, also alles != IE und > IE 8.

Die CSS3 Pseudoklasse :target und die Negationspseudoklasse :not(), zusammen mit dem CSS3-Modul Transition, ermöglichen ein solches “Bewegungsmuster”. Nur eben ganz ohne JavaScript! Das heißt, dass die durchaus beliebten “Akkordeon- oder auch Toggle-Effekte” ausschließlich via CSS umgesetzt werden können! Das heißt auf der anderen Seite dann natürlich auch das Requests für JavaScript eingespart werden könnten.

 

bvt