Nutzeranalyse Mit Intelligenten Stromzähler

In einer Versuchsreihe haben die Forscher anhand der von einem intelligenten Stromzähler gelieferten Stromverbrauchsdaten Rückschlüsse auf das Nutzerverhalten geschlossen. Im vorliegenden Fall handelte es sich um die genaue Identifizierung des geschauten Fernsehprogramms auf einem typischen TV-Gerät. Möglich wird die Analyse durch den je nach angezeigtem Bild unterschiedlichen Strombedarf der Fernsehgeräte; auch die Identifitzierung eines von einer externen Quelle abgespielten Films sei daher problemlos möglich.(…) Die bisherige Annahme, die SmartMeter-Daten könnten lediglich Hinweise geben, was ein Kunde zu einem gewissen Zeitpunkt gemacht hat – etwa, ob zur Essenszubereitung der Herd oder die Microwelle genutzt wurde – erlauben die nun sekundengenau aufzeichnenden SmartMeter eine weitaus feinere Analyse.

via virtuelles Datenschutzbüro

 

bvt