Spaß mit PDF-Dateien

(Apples Vorschau, aber auch Adobes Acrobat) kopiert in PDF-Dateien nicht nur eine mit dem Auswahlwerkzeug markierte Passage, sondern übernimmt auch den vollständigen Inhalt der restlichen Seite – versteckt und unbemerkt – in ein neu aus der Zwischenablage angelegtes Dokument. Der ausgeblendete Teil bleibt auch über das anschließende Speichern und weitere Bearbeiten der neuen PDF-Datei vorhanden.

Das scheint eher ein technisches Problem zu sein, als ein Bug. Ist aber in jedem Fall spannend zu wissen.
via heise

 

bvt